Das Team von PILFOR hat in einer Vielzahl von Rating-Projekten Unternehmen aus verschiedensten  Branchen und Grössen im In- und Ausland beraten. Basierend auf unserem tiefen Einblick und der langjährigen Erfahrung im Ratingmarkt bieten wir Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, Finanzinstituten und Finanzsponsoren massgeschneiderte Beratung und Lösungen für verschiedene Situationen und Herausforderungen. Unsere Beratungsleistungen umfassen sowohl private als auch öffentliche Ratings über das gesamte Spektrum. Unsere Kunden nutzen unsere Rating-Beratungsleistungen in vielfältiger Art, einschliesslich Erst-Rating Einschätzungen, Unterstützung beim Erst-Rating Prozess, transformative Rating Aktionen, Schuldenkapazität unter dem aktuellen Rating, Evaluation der Kapitalstruktur, strategischer Spielraum unter einem definierten Zielrating, Fairness Opinion, Rating Verteidigung, Rating Optimierung, Interaktion mit Ratingagenturen, strategische Rating Beratung, Rating Szenario Analysen und operatives Rating Management. Zudem unterstützten wir unsere Kunden bei der Ausarbeitung ihres ESG Profils, der ESG Positionierung sowie bei dem Prozess einer ESG Evaluation durch die Ratingagenturen. Unsere Unabhängigkeit, Erfahrung und Objektivität in Verbindung mit unseren direkten und langjährigen Beziehungen zu Rating Agenturen bilden die Grundlage für die Beratungsqualität, die sich in erfolgreichen Transaktionen für unsere Kunden niederschlägt.

Um mehr über unsere Rating Advisory Fähigkeiten zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Seiten Track Record sowie dem White Paper.


Übersicht der wesentlichen Ratingtreiber zur Ermittlung einer fundamentalen Kreditqualität und Fremdkapital Komplexität eines Unternehmens  über das Geschäftsrisikoprofil bis hin zum Finanzrisikoprofil:

 

Übersicht der zentralen Komponenten des ESG Profils von Unternehmen, sowie der Bereitschaft, die relevanten ESG Risiken und Opportunitäten proaktiv zu identifizieren, evaluieren und entsprechende Massnahmen umzusetzen.

 
White Paper
White Paper
Portfolio Institutionell
 
 
 
The Market